Liebe Borussen/innen, Nachbarn, Freunde und Unterstützer unserers Vereins.

Die ungebremste Ausbreitung des Corona-Virus zu stoppen, ist eine gewaltige Herausforderung für uns alle! Die DJK Borussia Münster ist sich ihrer großen Verantwortung bewusst, der Schutz vor Erkrankungen hat für uns oberste Priorität.

Wir werden euch hier aktuell über die Entwicklungen/ Auswirkungen der ‚Corona-Krise’ für unseren Verein auf dem Laufenden halten.

Informiert euch über neue Regeln, Maßnahmen, Verordnungen und Tipps auf der Homepage der Landesregierung.                   Informationsseite der Landesregierung NRW

 

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunde viel Gesundheit und Zuversicht und hoffen, dass wir bald wieder unproblematisch und ohne gesundheitliche Gefahren das Vereinsleben aktiv gestalten können. Im Namen des Vorstandes der DJK Borussia Münster e.V. 07.

Michael Schmitz

1. Vorsitzender

 

Aktuelle News rund um unseren Sportverein

*** 18. Mai - 20.30 Uhr ***

Auch die Tischtennis darf nun wieder trainieren. Ab Dienstag dem 19. Mai 2020 startet ab 18 Uhr auch wieder das Tischtennis-Training. Jeweils mit vier Tischen in den drei Hallentrakten der Ludwig-Erhard-Schule. "Schicht 1" von 18 Uhr bis 19:20 Uhr, "Schicht 2" dann um 19:30 Uhr. Beachtet werden müssen alle "Corona-Vorgaben" und es wird um Verständnis gebeten, dass die Adressen aller Trainings-Teilnehmer am Eingang aufgenommen werden.

Richtlinien Wiederaufnahme Sportbetrieb Sporthallen Stand 15.05.2020

 

Anschreiben Corona Freigabe Hallen und Außensportanlagen Stand 15.05.2020

 

*** 10. Mai - 20.30 Uhr ***

Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs - Sportanlage bleibt für die Allgemeinheit nicht zugänglich.

Liebe Mitglieder und Freunde des Vereins,

das Warten hat (fast) ein Ende. Nach den Lockerungen durch Bund und Länder und der Bekanntgabe der für uns bindenden Vorgaben durch die Stadt Münster, hat der geschäftsführende Vorstand am Wochenende kurzfristig ein Konzept für die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs in der kommenden Woche unter Berücksichtigung der erforderlichen Hygienemaßnahmen erstellt. Die jeweiligen Abteilungsleiter/innen werden ihre Mannschaften und Gruppen entsprechend zeitnah informieren. Bei Fragen stehen sie euch selbstverständlich gern zur Verfügung.

Allen Sportlern/innen sollte klar sein, dass eine Öffnung der Sportanlagen und Sporthallen nur mit Weitsicht und Augenmaß möglich ist und daher alle Beteiligten sich strikt an die vorgegebenen Vorgaben halten müssen.

Da die Stadt Münster uns als Verein in die Verantwortung zur Einhaltung der Bestimmungen genommen hat, sehen wir uns außerstande aktuell die Sportanlage für die Allgemeinheit zugängig zu machen.

 Anschreiben der Stadt Münster

*** 30. April - 13.50 Uhr***

Verbands-Fußball-Ausschuss wird Saisonwertung mit Aufsteigern empfehlen. Mehr Infos auf der Homepage des FLVW

*** 23. April - 12.22 Uhr ***

Die für den Monat Mai geplante Jahreshauptversammlung muss verschoben werden. Hierzu erfolgen in den kommenden Tagen weitere Informationen.

*** 21. April - 17.35 Uhr ***

Sollte die Saison abgebrochen oder fortgeführt werden? Der FLVW fragte eines Meinungsbildes alle Fußballvereine ab. Das deutliche Ergebnis ist hier einsehbar.

*** 15. April - 18.30 Uhr ***

Der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Schwimm- und Spaßbädern ist für weitere zwei Wochen untersagt. Ebenso die Zusammenkünfte in Vereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen.

*** 08. April - 13.26 Uhr ***

Alle Jugendspiele im Kreisgebiet sind für das Wochenende 25./26.04.2020 abgesetzt worden.

*** 03. April - 19.16 Uhr ***

Wechsel, Fristen, Nachwuchs: Der DFB passt Spielordnung an. Mehr Infos hierzu auf der Homepage vom FLVW.

*** 02. April - 19.02 Uhr ***

Borussen-Shop vorübergehend "geschlossen" - Da der Workflow nach Bestellungseingang aufgrund der aktuellen Bestimmungen nicht mehr durchgeführt werden kann, wird  der Borussen-Shop vorübergehend geschlossen.

*** 27. März - 11.35 Uhr ***

Das Präsidium des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) hat sich darauf verständigt, dass der Trainings- und Spielbetrieb bis auf Weiteres ausgesetzt bleibt. Gleichzeitig wurde entschieden die Vereine finanziell zu entlasten. Weitere Infos findet ihr auf der Homepage des Verbandes.

Brief vom FLVW-Präsident Gundolf Walaschewski zur aktuellen Situation

*** 19. März - 18.50 Uhr ***

Eltern initieren Aktion "Borussen helfen gerade jetzt den Borussen-Juniors". Mehr Infos dazu:

Liebe Spieler, Eltern und Freunde des Vereins,

wir wissen, dass es aktuell Wichtigeres gibt, dass sich viele Menschen Gedanken machen, verständlicherweise Sorgen haben.

Doch haben uns in den letzten Tagen einige besorgte Nachfragen erreicht, was uns sehr gefreut hat, wie es mit dem Jugendfußball und vor allen Dingen mit den Jugendtrainern bei unserer Borussia weitergeht und wie man unterstützen/helfen kann.

Aus diesen Gesprächen heraus haben wir auf der Homepage die Seite „Borussen-Juniors Spendenclub 19,07“ erstellt, wo ihr digital eine Bronze-, Silber- oder Gold-Spendenmitgliedschaft abschließen könnt. Es besteht auch die Möglichkeit über den Button „Spenden“ eine einmalige kleine oder große finanzielle Zuwendung zu tätigen.

Wir freuen uns über jede Unterstützung.

Michael Schmitz                                                                      Jochen Klosa

1. Vorsitzender                                                                        Fußball-Jugendobmann

         

*** 19. März - 15.02 Uhr ***

Das Volkswagen Juniors Masters, für das sich die U13-1 und die U15-Juniorinnen qualifizieren wollten bzw. haben, findet in dieser Saison leider nicht statt.

*** 18. März - 12.14 Uhr ***

Die angedachte Jahreshauptversammlung des Vereins am 04. Mai wird verschoben.

*** 18. März - 10.49 Uhr ***

Der Grundsichtungstag der Juniorinnen (Jahrgang 2009) des FLVW, an dem einige unserer #borussenmädelz am 20.04.2020 teilnehmen sollten, findet nicht statt. Es ist geplant, dass der Grundsichtungstag nachgeholt wird.

*** 16. März - 18.48 Uhr ***

Leider müssen wir auch das Oster-Fußballcamp absagen. Alle Teilnehmer/innen werden über die Rückabwicklung per E-Mail informiert.

 

*** 16. März - 11.55 Uhr ***

Die Geschäftstelle des Vereins ist weiterhin besetzt. Von persönlichen Besuchen wird aber abgeraten: Ihr erreicht unsere Geschäftsführer Herbert Goßen und Marcel Baschek wie folgt:

Telefon: 0251 89 97 510
Telefax: 0251 89 97 511
E-Mail: info@borussia-ms.de

*** 14. März - 09.10 Uhr ***

Von der Schließung der Sportanlage ist leider auch der Boule-Park betroffen. Bis auf weiteres dürfen hier keine Kugeln geworfen werden.

*** 13. März - 18.20 Uhr ***

Auch der Fitness- und Koordinationspark, der überwiegend von unserer Calisthenics-Gruppe genutzt wird, wurde auf unbestimmte Zeit geschlossen

 

*** 13. März - 16.15 Uhr ***

Die Vorrundenspiele unserer U15-Juniorinnen und U13-1 im Rahmen der Qualifikation zum Volkswagen Junior Masters sind ausgesetzt.

*** 13. März - 15.30 Uhr ***

Der Vorstand teilt mit, dass die Sportanlage bis auf unbestimmte Zeit geschlossen wird und somit auch nicht für "Freizeit-Kicker" zur Verfügung steht.

*** 13. März - 12.30 Uhr ***

Sämtliche Kurse der Breitensportabteilung werden eingestellt.

*** 13. März - 11.00 Uhr ***

Der Trainingsbetrieb der Fußballabteilung, Senioren und Junioren, wird bis auf weiteres eingestellt. Der Jugendvorstand informiert die Spieler, Eltern und Trainer wie folgt:

Liebe Trainer/innen, Spieler/innen und Eltern!
Die Problematik des Corona-Virus ist auch im hiesigen Breiten- und Amateursport angekommen. Der Fußballverband hat soeben mitgeteilt, dass der Spielbetrieb in allen Fußballligen auf Verbandsebene der Junioren und Senioren zunächst bis zum 19. April 2020 unterbrochen wird. Die zusätzliche Empfehlung lautet, dass auch der Trainingsbetrieb in den Vereinen bis auf weiteres eingestellt werden sollte.
Der Jugendvorstand hat eine entsprechende Fürsorgepflicht und gesellschaftliche Verantwortung, und maßt sich nicht ansatzweise an, die Auswirkungen der zunehmenden Corona-Infektionen im Allgemeinen bzw. vor Ort auf den Sportplätzen einschätzen oder beurteilen zu können.
Daher wurde entschieden, dass der Trainingsbetrieb für sämtliche Jugendmannschaften aus dem Verein zu sofort eingestellt wird. Bei etwaigen Änderungen werden wir euch entsprechend informieren.

*** 13. März - 10.35 Uhr ***

Der Spielbetrieb in allen Fußballligen auf Verbandsebene der Junioren und Senioren wird zunächst bis zum 19. April 2020 unterbrochen. Dies die Meldung vom FLVW.

*** 13. März - 10.00 Uhr ***

Der Traininsgbetrieb in den Sporthallen für den Grundlagenbereich (Ballgewöhnung, U6 bis U11) wird bis zu den Osterferien ausgesetzt.

*** 12. März - 18.45 Uhr ***

Der "Frühjahrsputz rund um den Borussen", der in Kooperation mit der AWM Münster-Aktion "Sauberes Münster 2020" am 27. März 2020 durchgeführt werden sollte, muss leider entfallen.

*** 12. März. - 17.30 Uhr ***

Die Jugendabteilung sagt die Ausrichtung der Hallen-Winterrunde am 14./15. März 2020 ab. Des Weiteren wird die Teilnahme aller Mannschaften bei den noch ausstehenden Terminen der diesjährigen Hallen-Winterrunde abgesagt.