News-Archiv Ü32/Ü40

17.11.2019

Ü32 Kreismeisterschaft - Hervorragender 3. Platz

Mit einem dezimierten Kader reisten die Borussen nach Altenberge zur Ü32 Hallenkreismeisterschaften. Getreu dem olympischen Gedanken, dabei sein ist alles, wollten sich die Borussen so teuer wie möglich verkaufen. Im ersten Spiel gegen Herbern lag man schnell mit 0:2 zurück. Nach dem 1:2 Anschlusstreffer gelang Herbern Sekunden vor dem Schluss die 1:3 Entscheidung.
Im 2. Spiel unterlag man dann deutlich mit 0:4 gegen Gievenbeck. Im letzten Gruppenspiel trafen die "Alten Herren"  auf den ebenfalls bis dato sieglosen VfL Senden. Dies blieb auch so, denn die Borussen gewann verdient mit 3:1. Der 3. Platz in der Gruppe bedeutete, dass man im Viertelfinale auf eine richtig gute Spielgemeinschaft aus Schapdetten/ Appelhülsen traf.
Zwei schnelle Treffer überraschten den Gegner sichtbar. Danach verteidigten die Jungs was das Zeug hielt, sodass dem Gegner nur noch den Anschlusstreffer gelang und die Geistelf etwas überraschend ins Halbfinale einzog. Hier traf man wieder auf auf den 1. FC Gievenbeck und diesmal machte man es den Gegner wesentlich schwerer. Trotz guter Leistung musste man sich aber Ende mit 0:2 geschlagen geben. Im 9 Meter schießen um Platz 3 trafen die Borussen dann einmal mehr als die Gastgeber aus Altenberge und so freute sich die Mannschaft über einen tollen 3.Platz .

16.08.2019

Borussen "Alte Herren" erfolgreich

Lange war es still geworden um die Altherrenmannschaft von Borussia Münster. Man mußte sich erst wieder neu finden. Einige Zuzüge und die Rückkehr von einigen langjährigen Seniorenkickern, die nun endlich das richtige Alter haben, sorgten jetzt aber für ein bemerkenswertes Comeback. Bei den beiden Kleinfeldturniern von Saxonia Münster und VfL Wolbeck, konnten die Kicker von der Grevingstraße jeweils den Turniersieg klar machen. In den Endspielen setzten sich die Borussen gegen die starken Teams von Gievenbeck und Preussen Münster durch.Das soll erst der Anfang sein...